AM 03. JUNI IST
WELT-APFELWEIN-TAG

 

> HIER FINDEN SIE
ALLE TERMINE UND EVENTS

APFELWEIN IST KULT – IN VIELEN LÄNDERN

Stöffche, Most, Cider, Sidra – das spritzige Getränk hat zahlreiche Namen. Egal, wo er getrunken wird: Apfelwein macht gute Laune und vermittelt immer ein einzigartiges Heimatgefühl.

Der Welt-Apfelwein-Tag am 3. Juni möchte Apfelweinliebhaber auf der ganzen Welt zusammenbringen. Genießen und feiern Sie die Vielfalt des Apfelweins bei gemeinsamen Aktionen, auf speziellen Veranstaltungen und mit besonderen Angeboten! Denn schließlich braucht ein ganz besonderes Getränk auch einen ganz besonderen Tag. Der Welt-Apfelwein-Tag am 3. Juni ist eine internationale Liebeserklärung an das beliebte Kultgetränk.

Er markiert auf der ganzen Welt symbolisch den Start der Apfelweinsaison. Ob Kelterer, Apfelweinwirt, Stöffche-Fan oder Streuobstwiesenbesitzer: Teilen Sie der Welt mit, was Sie ihr zu diesem Feiertagzu bieten haben und teilen Sie Ihre Aktionen und Angebote gleich hier mit. Und wer am Welt-Apfelwein-Tag sein Lieblingsgetränk gebührend feiern möchte, findet dafür hier (weltweit) zahlreiche Möglichkeiten.

weltapfelweintag-foto-ziele-960x600

UNSERE ZIELE

Mit dem Welt-Apfelwein-Tag möchten wir alle Apfelweinnationen erreichen und ihnen als gleichberechtigte Partner eine internationale Plattform bieten, auf der gemeinschaftliche Aktionen rund um den Welttag kommuniziert werden. Hier können sich Apfelweinliebhaber, Kelterer, Apfelweinwirte und Händler aus aller Welt miteinander vernetzen und über Aktionen und Veranstaltungen rund um den Welt-Apfelwein-Tag informieren – und eigenständig Aktionen einstellen.

Der Tag soll Aufmerksamkeit schaffen für die Vielfalt und die Besonderheiten von Apfelwein, soll Lust darauf machen, sich über Apfelwein und seine Bedeutung für den Naturschutz zu informieren, und ein Feiertag für Apfelweinbegeisterte sein.

bembel-combo

WOHL BEKOMMTS!
ALLA SALUTE!
CHEERS! SKAL! KIPPIS!


 

3. Juni 2018,
12 Uhr – 14 Uhr und 17.30 -23

Günter-Reutzel Weg 4, 61184 Karben

Fleißiges Liezchen in Karben feiert mit Rapp's

 

Alle Gerichte an diesem Tag Rund um das Thema Apfelwein.

 

fleissiges Liesschen

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018,
12 - 23 Uhr

Friedberger Landstrasse 414, 60389 Frankfurt

Apfelweinlokal Friedberger Warte mit dem alten Hochstädter!

Jeder Gast erhält einen Gratis Aperitif zur Begrüßung und zu einem typisch hessischen Gericht erhält der Gast ein Getränke begleitend dazu.

Friedberger Warte

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018,
9 - 19 Uhr im Hofladen

Obsthof am Steinberg | Frankfurt

Sortenreine Bio Apfelweine mit Ausblick ins Grüne!

Beim Obsthof am Steinberg sind sortenreinen Bio
Flaschenweine je 0,75l zu einem günstigeren Preis erhältlich.
Wir freuen uns auf Euch!

Obsthof am Steinberg 01

Weiterlesen ...


 

3. Juni 2018,
um 19 Uhr

Frank Winklers moderierte Apfelweinprobe im Lorsbacher Thal

INTERNATIONALE APFELWEINPROBE

Bitte reservieren bis 1. Juni, einzeln oder auch in Gruppen unter: 
Tel. 06109/507760 oder ab 16 Uhr,  
069/616459 und natürlich im Lorsbacher Thal.

 

Lorsbacher

Weiterlesen ...


 

3. Juni 2018,
11 - 22 Uhr

Höchster Schlossplatz 8, 65929 Frankfurt / Höchst

Gasthaus zum Bären in Höchst feiert mit Rapp's

Am Weltapfelweintag gibt es Rapp’s Apfelwein Caipi
alkoholfrei zum günstigeren Preis.

 

Gasthaus zum Bären

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018,
von 11 bis 22 Uhr

Am Rathaus 1, 63477 Maintal

Ebbelwei-Schänke
Historisches Rathaus mit
dem alten Hochstädter

Bei zwei Hessischen Gerichten gibt es einen
sortenreinen Apfelwein - Der alte Hochstädter Boskoop
oder Jonagold - gratis dazu.

01

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018,
von 11 bis 24 Uhr

Schlossplatz 10/ 65929 Frankfurt a. M.- Höchst

Gaststätte Alte Zollwache
feiert mit
dem alten Hochstädter

Special Preis und Aperitif Hessen Hugo

Alte Zollwache

Weiterlesen ...


 

2. Juni 2018,
Samstag von 10 - 15 Uhr

Crumbacher Str. 26, 64385 Reichelsheim

Kelterei-Führung bei der
Kelterei Krämer

Mit stündlichen Führungen durch den Betrieb.

Die Kelterei Krämer feiert in diesem Jahr ihr
90-jähriges Bestehen und die Entwicklung über die
Jahre hin zu einem fortschrittlichen Unternehmen,
ist ebenfalls ein paar Worte wert.

 

Kelterei Krämer

Weiterlesen ...


 

3. Juni 2018,
Sonntag ab 14 Uhr

auf dem Gelände des Wehrheimer Schwimmbades

Wahl der Wehrheimer Apfelweinkönigin 2018

Alle Infos zur Bewerbung gibt es im Artikel ;)

 

Fotolia 24964603 M

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018, ab 18:00 Uhr

Wachinger´s Garten am Dörnweg

Gemütlicher Grillabend mit Apfelwein

So wie jedes Jahr findet am 3. Juni ein gemütlicher Grillabend in Wachinger´s Garten statt.

Anmeldung unbedingt erforderlich!

klein
 

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018, ab 11 Uhr

Hof Gimbach, Gimbacher Weg, 65779 Kelkheim

Historische Führung und Stöffcheprobe

Am Welt-Apfelwein-Tag bietet der Hof Gimbach eine spannende Führung mit Kunsthistorikerin Monika Öchsner an. Anschließend läd der Gimbacher Hof zur "Stöffchen"-Probe ein. Außerdem gibt es eine Speißekarte rund um den Apfel.

01

Weiterlesen ...


 

8. Juni 2018, von 18.00 - 23.00 Uhr
9. Juni 2018, von 16.00 - 23.00 Uhr

Marktstrasse 7, 63936 Schneeberg 

Schneeberger Moschthäcke Sommerfest und Verkostung

Die Kellerfreunde Schneeberg feiern den Welt-Apfelwein-Tag vom 8. -9. Juni mit Apfelwein, Musik und Verkostung.

 

kellerfreunde moschtkrug

Weiterlesen ...


 

1. - 3. Juni 2018,
Freitag und Samstag ab 15 Uhr und
Sonntag ab 10 Uhr

Streuobstgut, Lüsseweg 4, 72119 Ammerbuch

Tübinger Mostfest in den Streuobstwiesen

Vom 1. - 3. Juni 2018 findet zum 4. mal das Tübinger Mostfest in den Streuobstwiesen statt.

 

Fotolia 24964603 M

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018, ab 16 Uhr

Alt-Niederhofheim 30 I Liederbach

Tageskarte rund um Apfelwein im Gasthaus Rudolph

Am Samstag gibt es bei uns eine Tageskarte rund um den Apfel und Apfelwein. Wir freuen uns auf Euch!

Rudolph 480x470px

Weiterlesen ...

 

 

3. Juni 2018, von 17:00 Uhr- 20:00 Uhr

Apfelweinhof Dieburg

KULTUR IM APFELWEINHOF!

Geheimrat Goethe, die Frau Rauscher aus der Klappergass und der Struwwelpeter im Apfelweinhof Dieburg, Hessische Comedy süß und sauer gespritzt. Theater ohne doppelten Boden.
Wir freuen uns auf Euch!

01

Weiterlesen ...

> HIER FINDEN SIE
ALLE TERMINE UND EVENTS

TERMINE UND AKTIONEN EINREICHEN

Sie bieten am 3. Juni eine Aktion rund um Apfelwein an? Teilen Sie es uns hier mit, gern auch in Ihrer Landessprache. Senden Sie uns auf einfachem Wege Ihre eigene Veranstaltung oder Aktion per E-Mail, gerne auch mit Foto.

Apfelweinverkostungen, Streuobstwiesenspaziergänge, „Tag der offenen Tür“ in Keltereien, Vorträge, gastronomische Angebote oder besonders attraktive Verkaufspreise: Wie auch immer Ihr Programm aussieht, am Welt-Apfelwein-Tag kann jeder Kelterer, Gastronom und Händler, aber auch jede Privatperson Veranstaltungen oder Aktionen rund um den Apfelwein anbieten. Diese können extra anlässlich des Tages ins Leben gerufen werden, genauso gut aber auch schon lange erfolgreich laufen und nun in den Welt-Apfelwein-Tag integriert werden. Die Vielfalt des Stöffches spiegelt sich in der Vielfalt der Aktionen wider – und in der Vielfalt der Apfelweinnationen.

Wenn Sie Apfelweinliebhaber sind oder immer schon einer werden wollten: Stöbern Sie hier nach Events und Aktionen und feiern Sie mit uns am 3. Juni den Welt-Apfelwein-Tag.








mail-iconCHECK-LISTE

check-iconTitel
check-iconUhrzeit
check-iconLocation
check-iconOrt
check-iconBeschreibung
check-iconBild

EINFACH HIER KLICKEN,
UND TERMIN EINREICHEN

CIDER, CIDRE ODER SIDRA –
INTERNATIONALE VIELFALT

Auch in Finnland wird Apfelwein getrunken. Und in Slowenien. In Frankreich, Großbritannien, USA und Spanien sowieso. Er heißt Siidera, Jabolčnik, Cidre, Cider oder Sidra. In mehr als 20 Ländern genießen Apfelweinliebhaber ihr Stöffche, von Argentinien und Australien über Litauen und Lettland bis Neuseeland und Kanada. Alle Apfelweine haben ihre regionalen Eigenheiten, sind sauer oder süß, mit Kohlensäure versetzt, klar oder trüb, es gibt sie frisch vom Fass, in Flaschen oder Dosen.

In allen Apfelweinnationen ist er ein beliebtes, spritziges Erfrischungsgetränk, das den ganz besonderen Geschmack vergorener Äpfel zur Geltung bringt. Und weil er rund um die Welt getrunken und genossen wird, wird er auch rund um die Welt gefeiert – mit Ihnen und Millionen anderer Menschen. Wohl bekommt’s! Alla salute! Cheers! Skal! Kippis!

weltapfelweintag-foto-initiatoren-960x318

INITIATOREN UND PARTNER

Ins Leben gerufen haben den Welt-Apfelwein-Tag die Mitglieder des Verbandes der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V. Die Kelterer sehen sich nicht nur als Produzenten des kultigen Getränks, sondern auch als Naturschützer: Ohne unsere heimischen Streuobstwiesen und die knorrigen alten Apfelbäume darauf gäbe es keinen typisch hessischen Apfelwein. Es gibt rund eine Million Streuobstbäume. Somit prägen Streuobstwiesen das Landschaftsbild Hessens. Außerdem bieten sie einen wichtigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen und sind schon deshalb erhaltenswert. Die Keltereien bemühen sich gemeinsam mit Naturschutzverbänden und Behörden um ihren Erhalt. Man kann somit sagen, dass Apfelweintrinker auch Naturschützer sind!

Den Welt-Apfelwein-Tag unterstützen hessen- und deutschlandweit viele Partner. Dazu zählen zahlreiche Apfelweinwirtschaften, Szenelokale, Restaurants, die Vereinigung der Frankfurter Apfelweinwirte sowie die Naturschutz-Akademie Hessen und die MGH GUTES AUS HESSEN GmbH.

 

logo-2-nahlogo-1-verbandlogo-3-mghlogo-4-awwirte