Apfelweinwettbewerb und Scheunenfest 

OGV Niederhöchstadt am Weltapfelweintag

Am 01. Juni 2019 veranstaltet der OGV Niederhöchstadt sein jährliches Scheunenfest, diesmal eingebettet in die Aktivitäten rund um den Weltapfelweintag (03. Juni). Was liegt da näher, als auch die Kür der besten Apfelweine auf diesen Tag zu legen!
Zum 21. Mal ruft der OGV Niederhöchstadt die Hobby-Kelterer aus Eschborn/ Niederhöchstadt und der Region dazu auf, ihr bestes Stöffsche „in den Ring“ zu geben. Das letztes Jahr neu eingeführte Wertungssystem verspricht wieder einen spannenden „Wettkampf der Geschmäcker“: Die neuen Würdenträger, Apfelweinkönig, Apfelweinprinz und Apfelweinritter, werden in zwei Wertungsrunden ermittelt. In Runde 1 – die „Fachjury“ – werden drei anerkannte Apfelweinschmecker die vorher abgegebenen Apfelweinproben „anonym“ bewerten, also ohne zu wissen, wessen Schoppe sich im Glas befindet:

  • Sabine Kunz, Hobby-Kelterin und OGV Apfelweinkönigin 2016
  • Stephan Herberth, Sensorik Sachverständiger mit Apfelwein im Blut
  • Reinhard Birkert, jahrzehntelanges „Mastermind“ des Wettbewerbs

Bewertet werden die den Apfelweingenuss maßgeblich bestimmenden Faktoren Farbe, Geruch und Geschmack, wobei Farbe und Geruch zu je 20% und der Geschmack zu 60% in die Wertung einfließen.
Runde 2 wird durch die Teilnehmer des Wettbewerbs „live“ auf dem Scheunenfest bestritten: Die teilnehmenden Hobby-Kelterer selbst werden alle Apfelweine probieren und nach dem gleichen Schema wie die „Fachjury“ bewerten – natürlich ebenfalls „anonym“.
Direkt im Anschluss an die Runde 2 werden die Ergebnisse der beiden Wertungsrunden zu je 50% in einer Gesamtwertung zusammengefasst und die Sieger ermittelt. Die Siegerehrung des Apfelweinkönigs, -prinz und -ritters erfolgt noch auf dem Scheunenfest. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde sowie eine Auswertung darüber, wie sich der eigene Apfelwein geschlagen hat.

  • Abgabe der teilnehmenden Apfelweinproben: Donnerstag, 23. Mai 2019, 18-20 Uhr bei Thilo Heinzel, Taunusstraße 18, Niederhöchstadt
  • Teilnehmen können alle Hobby-Kelterer aus Eschborn/ Niederhöchstadt und der Region
  • OGV Scheunenfest: 01. Juni 2019, ab 14 Uhr
  • „Live“-Verkostung durch die Wettbewerbs-Teilnehmer: 15-17 Uhr
  • Siegerehrung: ca. 17:30 Uhr

Rückfragen zum Wettbewerb telefonisch an 06173/ 318247 (Thilo Heinzel), oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Informationen zum OGV im Allgemeinen, zum Apfelwein und dem Wettbewerb im Besonderen finden sich auch auf unserer Webseite unter www.ogv-ndh.de.

Hinweis: Die üblicherweise an diesem Termin stattfindende Veranstaltung zum Weltapfelweintag bei Gerhard Wachinger in Eschborn/ Niederhöchstadt entfällt zu Gunsten des OGV Apfelweinwettbewerbs. Der OGV Niederhöchstadt bedankt sich ausdrücklich bei Hr. Wachinger für die Zusammenarbeit.

Obst- und Gartenbauverein Niederhöchstadt e. V.
Kirchgasse 2
65760 Eschborn
 

 

 Niederhöchstadt_Thilo_Heinzel_Logo_600px.jpg

 
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ablehnen